AKTUELLES
DOWNLOADS
 
 
26.03.2012: 2. Saisonstarter; 2. Sieg: ENIDE triumphiert
 
Besser konnte die Saison 2012 für das Gestüt Ebbesloh nicht beginnen. Auch nach dem zweiten Saisonstart bleibt es bei der hundertprozentigen Ausbeute für die Ebbesloher Starter. Diesmal war es die dreijährige Shamardal-Tochter ENIDE die ein Maidenrennen in Düsseldorf am zweiten Grasbahnrenntag der Saison für sich entscheiden konnte. Und wieder waren Peter Schiergen und Andrasch Starke die Protagonisten.

Gleich nach dem Start hatte der mehrfache Championjockey Andrasch Starke ENIDE in prominenter Position. Durch den Schlussbogen ging es an dritter Stelle liegend hinter Marching On in die Gerade. Dort schickte Andrasch Starke ENIDE resolut an die Spitze. In der Verfolgung befand sich der immer sehr gut gehende Marching On, von dem auch ständig Gefahr ausging. Die famos kämpfende Tochter der guten ESTEFANIA konnte sich allerdings aller Angriffe des Gegners erwehren und landete nach 1.500 m einen sicheren Sieg. Es ist erstaunlich und bemerkenswert wie gut Peter Schiergen das Ebbesloher Lot so früh in der Saison in Schuss hat. Man darf gespannt sein auf den weiteren Weg der dreijährigen Stute. Der Zweitplatzierte Marching On war auf der Sandbahn ein sehr überzeugender Sieger und wird in seinem Quartier nicht gering gehandelt.
 
ENIDE zweiter Saisonsieg für Ebbesloh »
 
« zurück
 
 
  copyright © Gestüt Ebbesloh Impressum  |  Nach oben