AKTUELLES
DOWNLOADS
 
 
23.05.2011: Wolkenburg bleibt auf Guineas-Kurs
 
WOLKENBURG hat im in Köln im Karin von Ullmann - Schwarzgold-Rennen Gr.III als Viertplatzierte eine ordentliche Leistung abgeliefert und ihren Anspruch auf einen Start in den 91. German 1.000 Guineas untermauert.

Bereits unmittelbar nach dem Start ging die dreijährige BIG SHUFFLE - Tochter mit resolutem Antritt an die Spitze. In Führung liegend brachte WOLKENBURG unter Terry Hellier das Feld in die Gerade. Als ca. 400 m vor der Linie die Angreifer an ihren Gurten auftauchte zeigte die Tochter der guten 90kg Stute WINTERTHUR ihren ganzen Kampfgeist. Sie liess nicht locker und kämpfte bis zur Linie beherzt, wo sie TALEIA dann auch noch den schon verloren geglaubten vierten Platz nochmals entreissen konnte. Gegen die Siegerin, die Winterkönigin DJUMAMA und die anderen vor ihr einkommenden Pferde (DALARNA 2. und REINE VITE 3.) ar an diesem Tag allerdings auch kein Kraut gewachsen. Im Rahmenprogramm des Kölner Renntages kam der in Ebbesloh gezogene und aufgewachsene ERLIAN in den Farben der Familie Schiergen unter der Nachwuchsreiterin Vanessa Danielewski zu einem vielumjubelten Sieg. Für beide, Pferd und Reiterin, war es der erste Lebenssieg.
 
WOLKENBURG im Schwarzgold-Rennen in Köln »
 
« zurück
 
 
  copyright © Gestüt Ebbesloh Impressum  |  Nach oben